Reinraum Projekte – April 2022

Kurz vor unserer Teilnahme an der Battery Tech Expo am 12. Mai haben wir einer beeindruckenden Anlage im Nordosten Englands in einem Industrialisierungszentrum für die Entwicklung elektronischer Batterien den letzten Schliff gegeben. Sie werden mehr über diesen Reinraum erfahren, wenn er im Laufe des Jahres im Rahmen einer Eröffnungsfeier enthüllt wird.

Im April haben wir mehrere Organisationen mit Rapid Room-Reinräumen aus unserem Off-the-shelf-Angebot unterstützt. Diese Reinräume sind ab Lager verfügbar und eignen sich perfekt als Einstiegslösung in die Kontaminationskontrolle oder als Möglichkeit, schnell auf Änderungen der Produktionsanforderungen zu reagieren.

Kunden, die unsere Standard-Reinräume als Einstiegslösung nutzen, kommen später zu uns zurück, wenn sich ihr Bedarf entwickelt, um maßgeschneiderte Reinräume mit einer größeren Grundfläche und zusätzlichen Funktionen zu erhalten. Dies ist allein im April zweimal geschehen! Ein Biowissenschaftsunternehmen in Schottland hat uns mit der Planung eines ISO-Reinraums in einem Block beauftragt, während ein Chemiehersteller im Nordwesten Englands uns mit der Planung und dem Bau eines ISO-Reinraums mit weichen Wänden beauftragt hat.

Unser Angebot an Reinräumen ist darauf ausgerichtet, unsere Kunden mit Lösungen zu unterstützen, die eine Vielzahl von Anforderungen an Preis, Geschwindigkeit und Spezifikationen abdecken. Mit integrierten Reinraumdienstleistungen können wir auch Pakete mit Verbrauchsmaterialien schnüren, um unseren Kunden die Kontrolle der Kontamination in ihren Prozessen noch einfacher zu gestalten.


Auf dem europäischen Festland haben wir in diesem Monat einen Reinraum für ein weltweit tätiges Unternehmen der Gesundheitsindustrie erweitert. In Deutschland war einer unserer Softwall-Reinräume sogar in einem Video von Erkol Fill zu sehen, das eine neue automatisierte PCR-Testabfüllanlage eingeführt hat.

Zurück nach Großbritannien, dort haben wir gerade die letzte Platte in der dritten Phase des Reinraumprojekts installiert, das wir für Cytiva für die Verarbeitung von Einwegprodukten gebaut haben. Wenn Sie mehr über dieses Vorzeigeprojekt und seine Bedeutung für die regionale britische Fertigung erfahren möchten, sehen Sie sich die Sendung mit Cytiva und Connect 2 Cleanrooms an.

Wenn Sie mit uns über einen Besuch sprechen oder uns Ihre Anforderungen an ein Reinraumprojekt mitteilen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Dieser Blog wurde zuerst auf unserer britischen Website veröffentlicht.

Was passt zu Ihrem Projekt?

Am schnellsten geht es, wenn Sie sich an einen unserer Spezialisten wenden. Sie werden schnell herausfinden, welche Lösung für Ihr Projekt geeignet ist, und erhalten einen Hinweis auf die Investition und den Zeitplan.