Reinraum für Wundversorgungsprodukte

Was brauchte der Kunde?

Unser Kunde ist ein globales Unternehmen für medizinische Produkte und Technologien mit führenden Marktpositionen in den Bereichen Stomaversorgung, Wundtherapie, Intensivpflege und Infusionsgeräte.

Sie kontaktierten Connect 2 Cleanrooms mit dem Wunsch nach einer Lösung zur Unterbringung mehrerer Nähmaschinen für die Produktion von Wundauflagen.

Das Projekt

Mit einer Gesamtfläche von 951m² umfasste die Anlage einen Umkleideraum und einen Lagerraum für Reinigungsmittel.

Der zentrale Reinraum verwendet 60 einzelne Ventilator-Filtereinheiten, um luftgetragene Partikel gemäß ISO 14644 Klasse 8 zu kontrollieren.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit werden bei 21°C ± 2°C und 35% – 65% RH gehalten, um stabile Umgebungsbedingungen zu gewährleisten, wobei ein ECO-System alle diese Datenparameter kontinuierlich aufzeichnet.

Das Ergebnis

Nach einem umfangreichen Designprozess stellte Connect 2 Cleanrooms sicher, dass der Ballsaal-Reinraum an die bestehende Anlage des Kunden angepasst wurde, in der die Korridore Fenster und Türen enthalten.

Die begehbare Decke ermöglicht eine einfache Wartung von Filtern und Beleuchtung, ohne ihren Produktionsprozess zu unterbrechen.

Es wurde eine ausreichende Kapazität einkalkuliert, so dass bei der Außerbetriebnahme eines Geräts der Raum innerhalb der Nennleistung weiterhin betriebsbereit ist, so dass es zu keiner Betriebsunterbrechung kommt.

Was passt zu Ihrem Projekt?

Am schnellsten geht es, wenn Sie sich an einen unserer Spezialisten wenden. Sie werden schnell herausfinden, welche Lösung für Ihr Projekt geeignet ist, und erhalten einen Hinweis auf die Investition und den Zeitplan.